Übernachten in luftiger Seenland-Höhe

Unser Leuchtturm-Komplex am Geierswalder See besteht aus fünf einzelnen Häusern. Er wurde zu Ostern 2014 eröffnet und stellt mit seiner kleinteiligen Bauweise einerseits die ländliche Charakteristik dar und mit dem Leuchtturm andererseits ein Symbol für den Neuanfang des Seenlandes in der Region.

Dem eigentlichen Leuchtturm mit dem MehrSeen-Lokal und dem Leuchtturm-Zimmer ist das Haupthaus angegliedert, in dem sämtliche gastronomischen Einrichtungen und 10 Unterkünfte der verschiedensten Art untergebracht sind. In vier weiteren Häuschen sind verschiedene Ferienwohnungen und Doppelzimmer angesiedelt. Faßt alle Unterkünfte sind verschieden in Grundriss, Farbe und Verwendung. Die meisten Zimmer haben Seeblick und Balkon oder Terrasse. Bei Zimmern ohne Balkon ist das auch nicht so schlimm, das Hotel verfügt über eine große Seeterrasse.

Ein Fahrradhäuschen zum Einstellen für Fahrräder ist vorhanden. Der Zugang erfolgt für unsere Gäste mit dem Zimmerschlüssel. Wir weisen darauf hin, dass dadurch der Zugang für alle befugten Gäste möglich ist. Deshalb bitten wir Sie aus versicherungsrechtlichen Gründen, die Fahrräder separat zu sichern (Schloss). Kosten pro Fahrrad / pro Tag: 3,-€